Einfuhr in die Schweiz

Warenanmeldung

Zollpflichtig Waren müssen Sie bei der Einfuhr anmelden. Sie können dies mündlich oder schriftlich tun. 

Vorübergehende Einfuhr

Wenn Sie Waren nur vorübergehend in die Schweiz einführen, können Sie das dafür geschaffene Zollverfahren anwenden. 

Beschwerden gegen Veranlagung

Wenn Sie mit der Abgabe, die auf Ihre eingeführten Waren erhoben wurden nicht einverstanden sind, können Sie Beschwerde einreichen. 

Widerhandlungen und Selbstanzeige

Für illegal importierte Waren müssen Sie eine hohe Busse bezahlen. Haben Sie die Anmeldung jedoch nur vergessen, können Sie dies jedoch nachholen.

https://www.ezv.admin.ch/content/ezv/de/home/information-private/waren-anmelden/einfuhr-in-die-schweiz.html