Übersiedlung, Studium, Feriendomizil, Heirat und Erbschaft

Zwei Zollfachleute, die eine Umzugskiste in einem Lastwagen kontrollieren.

Wenn Sie ins Ausland ziehen und Umzugs- oder Ausstattungsgut (bei einer Heirat) mitnehmen, oder liefern lassen, sind die entsprechenden Vorschriften zu befolgen. Dies gilt auch für das Erbschaftsgut. Als so genanntes Umzugsgut, Ausstattungsgut oder Erbschaftsgut gelten: Einrichtungsgegenstände, persönliche Gegenstände, Autos, Pflanzen und Tiere etc.

Für Studium und Feriendomizil gelten andere Vorschriften. Beachten Sie bitte die Informationen nach Verkehrsrichtung.

Es gelten verschiedene Vorschriften, je nach dem ob Sie etwas:

Unsere Öffnungszeiten und Adressen

Bitte beachten Sie für die Zollanmeldung (Verzollung) von Handelswaren die Öffnungszeiten der Zollstellen. Zollanmeldungen sind von Montag bis Freitag während der Veranlagungszeiten möglich, einige Zollstellen haben zusätzlich am Samstagvormittag geöffnet. Die detaillierten Öffnungszeiten finden Sie im Dienststellenverzeichnis.

https://www.ezv.admin.ch/content/ezv/de/home/information-private/uebersiedlung--studium--feriendomizil--heirat-und-erbschaft.html