Einfuhr in die Schweiz

Welche Waren dürfen Sie in die Schweiz einführen? Ab wann müssen Sie die Mehrwertsteuer und Zölle bezahlen (Wertfreigrenze und Freimengen)? Hier finden Sie eine Übersicht über die Bestimmungen bei der Einreise mit Waren in die Schweiz.

Andere Waren (Souvenirs, Lebensmittel, Medikamente usw.)

Führen Sie Waren (Möbel, Elektronikartikel, Autozubehör usw.) ein, gelten folgende Bestimmungen:

  • Ab einem Gesamtwert von CHF 300.- bezahlen Sie Mehrwertsteuer.
  • Für bestimmte Waren und Tiere müssen Sie Zölle bezahlen. Über die untenstehenden Links finden Sie die Informationen dazu, z. B. zu Lebensmittel, Alkohol und Tabak.
    Wertfreigrenze und Freimengen auf einen Blick (PDF, 81 kB, 16.02.2018)
  • Verbote und Beschränkungen: Bestimmte Waren sind zur Einfuhr verboten oder unterliegen gewissen Beschränkungen. Dazu gehören bspw. bestimmte artengeschützte Pflanzen, Tiere und Waren sowie Fälschungen, Waffen, Arzneimittel für Menschen und Tiere usw. Beachten Sie dazu die nachfolgenden Links.

Das Gesuchte war noch nicht dabei? Sie haben folgende Möglichkeiten:

https://www.ezv.admin.ch/content/ezv/de/home/information-private/reisen-und-einkaufen--freimengen-und-wertfreigrenze/einfuhr-in-die-schweiz.html