Vignette - weitere wichtige Informationen

Kauf der Vignette

In der Schweiz können Sie die Vignette bei Poststellen, Tankstellen, Garagen und Geschäftsstellen des TCS sowie bei den Strassenverkehrsämtern kaufen.

Für die im Ausland verkauften Vignetten wird ein Verkaufspreis in Fremdwährung festgelegt. Im Ausland erhalten Sie die Vignette bei den meisten Automobilclubs, in Grenznähe zur Schweiz auch bei Autobahntankstellen sowie Kiosken oder Trafiken (Österreich).

Zudem kann die Vignette bei diversen offiziellen Vertriebspartnern im Internet (Onlineshop) gekauft werden. Wir raten davon ab, die Vignette im Internet bei anderen als den offiziellen Vertriebspartnern oder über Auktionsplattformen zu erwerben.

Eine Übersicht der Verkaufsstellen im Ausland finden Sie hier.

An der Schweizer Grenze verkaufen alle besetzten Zollämter die Vignette. Sie können sie dort auch in Fremdwährung (EUR, GBP, USD; nur Noten) und mit den gängigsten Kredit-/Debitkarten bezahlen. Das Rückgeld wird in Schweizerfranken ausbezahlt.

Vignette korrekt am Fahrzeug anbringen

Achten Sie in Ihrem eigenen Interesse darauf, die Vignette am Fahrzeug wie folgt direkt anzukleben:

  • bei Motorfahrzeugen auf der Innenseite der Frontscheibe. Sie muss von aussen gut sichtbar sein;
  • bei Fahrzeugen ohne Frontscheibe, Anhängern und Motorrädern an einem nicht auswechselbaren, leicht zugänglichen Teil.

Das Befestigen der Vignette mit Klebstreifen, Folien oder anderen Hilfsmitteln ist nicht erlaubt und führt zu einer Busse. Das gilt auch für bloss mitgeführte, nicht angeklebte Vignetten.

Das Ablösen und Übertragen der Vignette auf andere Fahrzeuge ist nicht gestattet. Das gilt auch im Falle eines Tausches der Windschutzscheibe (s. unten). Abgelöste Vignetten sind ungültig.

Rücknahme/Rückerstattung und Austausch

Kaufen Sie keine Vignetten auf Vorrat. Zuviel gekaufte und nicht verwendete Vignetten können nicht zurück genommen werden. Auch bei unsachgemässer Behandlung, Zerstörung oder Verlust der Vignette besteht kein Anspruch auf Rückerstattung oder Ersatz.

Die Zollstellen ersetzen die Vignetten in folgenden Fällen kostenlos:

  • im Falle eines offensichtlichen Fehldruckes;
  • im Falle des Austauschs der Windschutzscheibe (Steinschlag) bei ausländischen Fahrzeugen. Dazu müssen Sie der Zollstelle die alte Vignette (oder die Reste davon) und die Austauschrechnung der Windschutzscheibe vorlegen. Bei Schweizer Fahrzeugen wird der Ersatz durch die Versicherung organisiert.

In allen anderen Fällen wenden Sie sich schriftlich an die Oberzolldirektion (s. Kontakt).

Kontakt

Öffnungszeiten + Adressen

OZD Vignette Zentrale

Oberzolldirektion Abteilung Verkehrsabgaben
Monbijoustrasse 91
3003 Bern

Auskunftszentrale Zoll

Tel.
+41 58 467 15 15

Kontaktformular EZV

Kontaktinformationen drucken

https://www.ezv.admin.ch/content/ezv/de/home/information-private/reisedokumente-und-strassenabgaben/vignette--autobahngebuehren-/vignette---weitere-wichtige-informationen.html