Ausfuhr aus der Schweiz

Alle Waren die durch einen Transporteur wie die Post oder ein Kurierunternehmen aus der Schweiz ausgeführt werden, werden von diesem beim Schweizer Zoll angemeldet.

Nach der Anmeldung beim Schweizer Zoll überprüfen wir, ob die Exportbestimmungen eingehalten werden. Zudem kontrollieren wir, ob die Ware Verboten, Beschränkungen oder Auflagen unterliegt und entsprechende Bewilligungen vorliegen (Tiere, CITES-Artenschutz, Waffen, Kulturgüter u. a.).

Bei der Ausfuhr erhebt die Zollverwaltung keine Abgaben.

Um festzustellen, wo sich Ihre Ware befindet (Track and Trace), kontaktieren Sie bitte den entsprechenden Transporteur - siehe rechte Spalte unter «Kontakt».

Spezialfall vorübergehende Ausfuhr
Für die vorübergehende Ausfuhr von Waren, zur Reparatur zum Beispiel, beachten sie bitte die Informationen zum so genannten Veredelungsverkehr.

Weitere Informationen zum Thema Ausfuhr per Post oder Kurierdienst:

Kontakt

Kundendienst, Swiss Post International (SPI)

Tel.
0848 639 639

postverzollung@swisspost.com

Swiss Post - Swisspost International

Auskünfte zum Verbleib Ihres Paketes erhalten Sie unter

Tel.
0848 888 888

Öffnungszeiten + Adressen

Auskunftszentrale Zoll

Tel.
+41 58 467 15 15

Kontaktformular EZV

Kontaktinformationen drucken

https://www.ezv.admin.ch/content/ezv/de/home/information-private/interneteinkauf--post--und-kuriersendungen/ausfuhr-aus-der-schweiz.html