LSVA - Im Ausland immatrikulierte Fahrzeuge

 

Bei ausländisch immatrikulierten Fahrzeugen gibt es folgende Möglichkeiten für die Abgabeerhebung:

  • Über ein EETS-Erfassungsgerät,
  • mittels ID-Card und Abfertigungsterminal oder
  • über das LSVA-Erfassungsgerät Emotachâ.
 
 

EETS-Erfassungsgerät (European Electronic Toll Service)

Wer den EETS nutzen will, muss mit einem EETS-Anbieter einen Vertrag über die Erhebung der LSVA abschliessen. Die Abgabeerhebung ist möglich, wenn die Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) den EETS-Anbieter und den Typ des Erfassungsgerätes zugelassen hat.

Die EZV hat folgende EETS-Anbieter zugelassen:

  • Alle EETS-Anbieter befinden sich zurzeit noch im Zulassungsverfahren

Weitergehende Informationen und Bestimmungen finden Sie in der untenstehenden Richtlinie R 15-02-03 (PDF, 876 kB, 01.05.2020)

Infos für EETS-Anbieter

 

ID-Card und Abfertigungsterminal

Die Abgabe wird mit Hilfe einer Identifikationskarte (ID-Card) und von LSVA-Abfertigungsterminals erhoben. Hierzu werden anlässlich der ersten Einfahrt Schweiz/Fürstentum Liechtenstein bei einer Zollstelle die LSVA-relevanten Daten anhand der Fahrzeugpapiere erfasst und es wird eine fahrzeugbezogenen ID-Card erstellt.

Bei jeder Einfahrt wird anschliessend am Abfertigungsterminal nach Eingabe der erforderlichen Daten (Km-Stand, Anhängerstatus & Zahlungsmittel) ein Beleg bezogen, welcher bei der Ausfahrt ergänzt mit Km-Stand und Unterschrift bei der Zollstelle abgegeben wird.

LSVA-Abfertigungsterminals befinden sich bei fast allen Grenzstellen. Eine einfache Bedienungsführung am Bildschirm mit einer grossen Sprachenauswahl ermöglicht dem Fahrer oder der Fahrerin schon beim ersten Kontakt, sich ohne Fremdhilfe zurechtzufinden.

Weitergehende Informationen und Bestimmungen finden Sie in der untenstehenden Richtlinie R 15-02-03 (PDF, 876 kB, 01.05.2020)

 

Zahlungsmittel

Tankkarten

Die Abgabeerhebung ist möglich, wenn die EZV den Tankkartenanbieter und die entsprechende Tankkarte für die Bezahlung der LSVA zugelassen hat.

Die EZV hat folgende Tankkartenanbieter zugelassen:

 
       
  • DKV
  • TRANSPOSERVIZI
  • TRAFINEO
> ARAL
  • SHELL
  • EUROTOLL

 

> BP
  • UTA
  • EASYTRIP
  > MULTICARD
  • RESSA
  • WAG
  > OMV
  • LOGPAY
  • COLSEA
  > STATOIL
  • PLOSE
 
  • TOTAL
>TOTAL CARD
   
  • Multiservice
> ESSO CARD
      > MS Card
   
  • FAI
> FAI PASS
      > TRACY CARD

Infos für Tankkarten-Anbieter

 

LSVA-Konto

Die Abgabe kann über ein bei der EZV vorgängig vom Fahrzeughalter oder der Fahrzeughalterin eröffnetes Konto (gegen Hinterlage einer genügenden Sicherheit) belastet werden.

Info LSVA-Konto

 

Barzahlung

Die Bezahlung mit Bargeld (in Schweizer Franken oder Fremdwährung) als auch über eine Debit- /Kreditkarte bei der Ausfahrt ist nur ausnahmsweise und nur bei besetzten Zollstellen möglich.

Es werden folgende Debit- /Kreditkarten akzeptiert:

  • Debitkarten: ec-direct, edc-maestro, Postcard
  • Kreditkarten: American Express, Diners-Club, Eurocard, Visa-Card

Die EZV erhebt für den Zusatzaufwand eine Bearbeitungsgebühr von CHF 10.-.

Weitergehende Informationen und Bestimmungen finden Sie in der untenstehenden Richtlinie R 15-02-03 (PDF, 876 kB, 01.05.2020)

 

Erfassungsgerät Emotach®

Sofern bereits eine ID-Card vorhanden ist, können ausländische Halter oder Halterinnen Ihre Fahrzeuge freiwillig mit einem LSVA-Erfassungsgerät ausrüsten. Nebst korrekter Bedienung des Gerätes ist dazu:

  • bei der EZV ein LSVA-Konto zu eröffnen (gegen Hinterlage einer genügenden Sicherheit) sowie
  • auf eigene Kosten bei einer autorisierten Werkstatt (Montagestelle) in der Schweiz oder dem Fürstentum Liechtenstein ein Erfassungsgerät einzubauen.

Die Fahrleistungsdaten werden direkt bei jeder Ausfahrt ausgelesen (Funkbakenkommunikation) und die Abgabe monatlich in Rechnung gestellt.

Weitergehende Informationen und Bestimmungen finden Sie in der untenstehenden Richtlinie R 15-02-03 (PDF, 876 kB, 01.05.2020)

Info Einbau Erfassungsgerät

Weiterführende Angaben

Kontakt

Eidgenössische Zollverwaltung Abteilung Verkehrsabgaben
3003 Bern
Tel.
+41 58 463 07 83
Fax
+41 58 463 70 90

LSVA Ausland

Kontaktinformationen drucken

https://www.ezv.admin.ch/content/ezv/de/home/information-firmen/transport--reisedokument--strassenabgaben/schwerverkehrsabgaben--lsva-und-psva-/lsva---im-ausland-immatrikulierte-fahrzeuge.html