Info intelligenter Fahrtschreiber

Einführung des intelligenten Fahrtschreibers ab 15.06.2019

 Die Einführung des intelligenten Fahrtschreibers ab 15.06.2019 hat für die Montagestellen in Bezug auf die Zulassung und die Beantragung der Werkstattkarte folgende Auswirkungen: 

Zulassung als Montagestelle

Die Eidg. Zollverwaltung (EZV) erteilt ab Einführung des intelligenten Fahrtschreibers nur Zulassungen für beide Fahrtschreibergenerationen zusammen, d.h. digitale und intelligente Fahrtschreiber. Die Montagestelle muss somit über Sachmittel, geeichte Prüfmittel und Techniker für den Einbau, die Reparatur und die Prüfung beider Fahrtschreibergenerationen verfügen. 

Die Umsetzung der obgenannten Zulassungsbedingungen liegt in der Verantwortung der Montagestelle. Spätestens nach Ablauf der letzten aktuellen Werkstattkarte müssen die Zulassungsbedingungen erfüllt sein. 

Werkstattkarten für intelligenten Fahrtschreiber – Fortbildungskurs erforderlich 

Die neue Werkstattkarte funktioniert sowohl für die bestehenden digitalen wie auch neu für die intelligenten Fahrtschreiber. Sie löst die aktuelle Werkstattkarte ab und kann ab Mitte März 2019 beantragt werden.

Techniker welche eine neue Werkstattkarte beantragen, müssen über Kursnachweise für digitale und intelligente Fahrtschreiber verfügen. Auskünfte zu den Grund- wie Fortbildungskursen erhalten Sie bei Ihrer Fachstelle.

Weitere Informationen zur neuen Werkstattkarte entnehmen Sie bitte der Beilage. Bei Fragen zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.  

 
 

Information zu den Karten Generation 1[1] + 2[2]

Die Umstellung der Werkstattkarten Applikation von Generation 1 auf Generation 2 erfolgt ab Mitte März 2019 und hat für die Beantragung der Werkstattkarten verschiedene Auswirkungen.

Vor der Umstellung Mitte März 2019  

Anträge für eine neue Werkstattkarte der Generation 1 oder für die Erneuerung von Werkstattkarten der Generation 1

  • Werkstattkarten der Generation 1 können bis Mitte März 2019 beantragt werden. Diese Karten sind anschliessend bis zum aufgedruckten Ablaufdatum gültig und funktionieren nur in der heutigen digitalen Fahrtschreiber Generation 1. 

Nach der Umstellung Mitte März 2019

Nach der Umstellung der Werkstattkartenapplikation ab Mitte März 2019 können nur noch Werkstattkarten der Generation 2 beantragt werden. Die Bewilligung der Werkstattkarten Anträge durch die Zulassungsstelle der EZV erfolgt, wenn die Techniker die erforderlichen Kurse erfolgreich absolviert haben. Die Kursnachweise müssen nicht eingereicht werden, da die Fachstellen der Zulassungsstelle der EZV die Schulungsteilnehmer laufend melden.  

Bestellung einer neuen Werkstattkarte der Generation 2

  • Anträge für neue Werkstattkarten der Generation 2 werden ab Mitte März 2019 nur bewilligt, wenn von den Technikern bereits die Kurse für digitale und intelligente Fahrtschreiber absolviert wurden.
  • Falls Sie eine Werkstattkarte Generation 2 mit Gültigkeit ab Bestelldatum möchten, obwohl noch eine gültige Werkstattkarte Generation 1 vorhanden ist, müssen Sie eine neue Karte beantragen und den Techniker in der Werkstattkartenapplikation neu erfassen. Die alte Werkstattkarte muss in diesem Fall zurückgesandt werden.

Erneuerungen von Werkstattkarten der Generation 1

  • Bei der Erneuerung einer Werkstattkarte Generation 1 wird, unter der Voraussetzung dass bereits ein Weiterbildungskurs für intelligente Fahrtschreiber absolviert wurde, eine Werkstattkarte der Generation 2 erstellt.
  • Beachten Sie, dass die Gültigkeit der neuen Karte erst nach Ablauf der Gültigkeitsdauer der alten Karte beginnt.

Mögliche Szenarien/Beispiele bei der Erneuerung der Werkstattkarten 

 

Zeitpunkt der Erneuerung

Bestehende G1-Karte gültig bis

Erneuerte Karte (G1 oder G2)

Kartengültigkeit ab

Vor der IT-Umstellung

(Mitte März 2019)

01.03.2019

G1

02.03.2019

01.05.2019

G1

02.05.2019

Nach der IT-Umstellung

01.05.2019

G2

02.05.2019

Die Auslieferung der Karten erfolgt in der Regel 3 Tage nach der Erfassung in der Werkstattkartenapplikation. 


[1] Generation1 = Werkstattkarten gültig für digitale Fahrtschreiber

[2] Generation 2 = Werkstattkarten gültig für digitale und intelligente Fahrtschreiber 

 
 

Schreiben an Montagestellen

Info intelligenter Fahrtschreiber ASTRA

https://www.ezv.admin.ch/content/ezv/de/home/information-firmen/transport--reisedokument--strassenabgaben/schwerverkehrsabgaben--lsva-und-psva-/dienst-zulassungsstelle--zls-/info-intelligenter-fahrtenschreiber.html