Nah dran

Geschichten über Berufe, Mitarbeitende und die Arbeit der EZV.  

Fahrtrainings für mehr Sicherheit auf vier Rädern

Wenn sich der ehemalige Militärflugplatz in Interlaken in eine Trainingsstrecke mit Schlangenparcours, Elchtest und eisig glatter Fahrbahn verwandelt, ist es Zeit fürs Fahrsicherheitstraining. Dabei heisst es nicht: «Je schneller, desto besser», sondern «Schnell und sicher, Ankommen ist das Ziel».

Auf Schnapsreportage

Forum Z. begleitet die beiden Betriebsprüfer Martin Haag aus St. Margrethen und Franz Mühlebach von Zürich-Flughafen auf ihrer Kontrolltour im Züribiet und der Innerschweiz. Auf dem Prüfstand stehen an diesem 10. September die Privatbrennerei Streuli in Horgen und die Lohnbrennerei Keiser in Baar.

Von verbotenen Autoteilen, Horrorfilmen und einem Walfisch im Handgepäck

Der Zoll erhält jeden Tag Dutzende Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern aus dem In- und Ausland, die wissen möchten, was sie bei der Ein- und Ausfuhr von Waren beachten müssen. Forum Z. hat eine Auswahl von Schreiben zusammengestellt – frei nach dem Motto «Es gibt nichts, was es nicht gibt».

Bargen – der nördlichste Grenzübergang der Schweiz

Vor fünfzig Jahren wurde in Bargen die neue Zollstelle an der Autostrasse N 4 eröffnet. Sie gilt als nördlichster Grenzübergang der Schweiz. Forum Z. hat diesen Ort besucht.

An die Grenzen und darüber hinaus!

Vom 19. bis 24. August fand in Realp (bei Andermatt) die jährliche Sportwoche für die GWK-Aspirantinnen und -Aspiranten statt. Aspirantin Aurelia Fricker gibt einen persönlichen Einblick und berichtet über sportliche Herausforderungen und prägende Momente.

Gefälschte Dokumente finden mit Intuition und Erfahrung

Fausto Buletti ist seit vielen Jahren Fachmann für Dokumentenfälschung bei der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV). Er erzählt, was er bereits erlebt hat und welchen Fälschungen er auf die Schliche gekommen ist.

Der Grenzübergang Pedrinate und der südlichste Punkt der Schweiz

Über der Stadt Chiasso, fernab vom Nord-/Südverkehr, der sich lärmend durch das Nadelöhr Mendrisiotto-Lombardei hindurchzwängt, liegt der südlichste Grenzübergang der Schweiz in Pedrinate TI. Forum Z. hat sich dort umgesehen.

Die Überwachung von Grenzgewässern

Das Grenzwachtkorps (GWK) leistet seinen Dienst nicht nur auf den Strassen, sondern auch zu Wasser. Mitarbeiter Giorgio Schuler erzählt von den Aufgaben und Herausforderungen auf den Grenzgewässern im Tessin.

Endstation Zoll: Aufgriffe an der Grenze

Drogen, Waffen, Lebensmittel und oft auch Kurioses: Täglich greifen die Mitarbeitenden der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) an der Grenze Personen auf, die versuchen, Waren in die oder aus der Schweiz zu schmuggeln oder andere Delikte begehen. Das sind einige der Fälle, mit denen es die Mitarbeitenden in den letzten Monaten zu tun hatten.

Bundesrat senkt Zölle für Textil- und Bekleidungsindustrie: Änderungen und Auswirkungen

Ab dem 1. Juli 2019 kann die Schweizer Textil- und Bekleidungsindustrie Materialien wie Garne, Zwirne, Gewebe und Gestricke sowie gewisse Spezialerzeugnisse zollfrei in die Schweiz importieren. Wie es dazu kam, wer profitiert und verliert – Forum Z. beleuchtet die Hintergründe.

https://www.ezv.admin.ch/content/ezv/de/home/dokumentation/publikationen/forum-z---das-magazin-des-schweizer-zolls/nah-dran.html