Nah dran

Geschichten über Berufe, Mitarbeitende und die Arbeit der EZV.  

An die Grenzen und darüber hinaus!

Vom 19. bis 24. August fand in Realp (bei Andermatt) die jährliche Sportwoche für die GWK-Aspirantinnen und -Aspiranten statt. Aspirantin Aurelia Fricker gibt einen persönlichen Einblick und berichtet über sportliche Herausforderungen und prägende Momente.

Gefälschte Dokumente finden mit Intuition und Erfahrung

Fausto Buletti ist seit vielen Jahren Fachmann für Dokumentenfälschung bei der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV). Er erzählt, was er bereits erlebt hat und welchen Fälschungen er auf die Schliche gekommen ist.

Der Grenzübergang Pedrinate und der südlichste Punkt der Schweiz

Über der Stadt Chiasso, fernab vom Nord-/Südverkehr, der sich lärmend durch das Nadelöhr Mendrisiotto-Lombardei hindurchzwängt, liegt der südlichste Grenzübergang der Schweiz in Pedrinate TI. Forum Z. hat sich dort umgesehen.

Die Überwachung von Grenzgewässern

Das Grenzwachtkorps (GWK) leistet seinen Dienst nicht nur auf den Strassen, sondern auch zu Wasser. Mitarbeiter Giorgio Schuler erzählt von den Aufgaben und Herausforderungen auf den Grenzgewässern im Tessin.

Endstation Zoll: Aufgriffe an der Grenze

Drogen, Waffen, Lebensmittel und oft auch Kurioses: Täglich greifen die Mitarbeitenden der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) an der Grenze Personen auf, die versuchen, Waren in die oder aus der Schweiz zu schmuggeln oder andere Delikte begehen. Das sind einige der Fälle, mit denen es die Mitarbeitenden in den letzten Monaten zu tun hatten.

Bundesrat senkt Zölle für Textil- und Bekleidungsindustrie: Änderungen und Auswirkungen

Ab dem 1. Juli 2019 kann die Schweizer Textil- und Bekleidungsindustrie Materialien wie Garne, Zwirne, Gewebe und Gestricke sowie gewisse Spezialerzeugnisse zollfrei in die Schweiz importieren. Wie es dazu kam, wer profitiert und verliert – Forum Z. beleuchtet die Hintergründe.

Den Schmuggelverstecken im Auto auf der Spur

Sie schrauben Autos auseinander, suchen in versteckten Hohlräumen nach Schmuggelware wie Drogen und decken die Tricks von professionellen Schmugglern auf. Das sind die mobilen Autorevisionsequipen der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) und so arbeiten sie.

Von explosivem Schaumwein, coolen Western High Heels und einem Löwenfell für die Freundin

Der Zoll erhält jeden Tag Dutzende Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern aus dem In- und Ausland, die wissen möchten, was sie bei der Ein- und Ausfuhr von Waren beachten müssen. Forum Z. hat eine Auswahl von Schreiben zusammengestellt – frei nach dem Motto «Es gibt nichts, was es nicht gibt».

Gemischte Patrouillen: Seite an Seite gegen die illegale Einwanderung

Gemischte Patrouillen zwischen der Schweiz und Italien sind Realität geworden. Zustande gekommen ist der gemeinsame Dienst vom schweizerischen Grenzwachtkorps und der italienischen Grenzpolizei aufgrund der unlängst erfolgten Unterzeichnung einer Vereinbarung durch die Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) und die italienische Grenzpolizei. Ziel ist es, die illegale Migration zu bekämpfen.

Edelmetallkontrolle: alle Aufgaben unter einem Dach vereint

Die Edelmetallkontrolle Genf ist eines von fünf in der Schweiz tätigen Kontrollämtern, das der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) angegliedert ist. Im vergangenen November ist die Edelmetallkontrolle zu ihrer Aussenstelle am Flughafen Genf umgezogen. Die neue Infrastruktur wurde Anfang April eingeweiht. Dank ihr wird die Edelmetallkontrolle Genf ihre Kontrolltätigkeiten noch erfolgreicher wahrnehmen und die Bedürfnisse der örtlichen Industrie noch besser befriedigen können.

https://www.ezv.admin.ch/content/ezv/de/home/dokumentation/publikationen/forum-z---das-magazin-des-schweizer-zolls/nah-dran.html