Einsatzschwerpunkte

Das Grenzwachtkorps richtet sich zur Erfüllung seiner Aufgaben nach dem Leistungsauftrag der Eidgenössischen Zollverwaltung (LA EZV). Dieser wird vom Vorsteher bzw. der Vorsteherin des Eidgenössischen Finanzdepartements (EFD) definiert.

Dabei setzt das Grenzwachtkorps vier strategische Einsatzschwerpunkte:

  • Grenze
  • Grenzraum
  • Flughäfen
  • Internationale Einsätze

Einsatzschwerpunkt Grenze

Dieser umfasst Kontrollen auf den Zollstellen/Grenzwachtposten im Strassen-, Bahn- und Schiffsverkehr.


Einsatzschwerpunkt Grenzraum

Dieser umfasst Kontrollen im Zwischengelände, im Grenzraum, auf Grenzgewässern und im grenzüberschreitenden Bahnverkehr.


Einsatzschwerpunkt Flughafen

Dieser umfasst die Passkontrollen an den internationalen Flughäfen in Basel, Genf und Lugano-Agno sowie Kontrollen auf Nichtzollflugplätzen. 


Einsatzschwerpunkt internationale Einsätze

Dieser umfasst Einsätze zu Gunsten der Europäischen Grenzschutzagentur FRONTEX an den Schengen Aussengrenzen, als Airline Liaison Officers (ALO) an internationalen Flughäfen im Ausland, als Flugsicherheitsbegleiter (Airmarshals) an Bord von schweizerischen Flugzeugen im internationalen gewerbemässigen Luftverkehr oder  als Groundmarhals auf ausländischen Flughäfen.

https://www.ezv.admin.ch/content/ezv/de/home/die-ezv/organisation/grenzwachtkorps-gwk/einsatzschwerpunkte.html