Höhere Berufsbildung

Grenzwächterinnen und Grenzwächter, welche die Kaderlaufbahn eingeschlagen haben, besuchen Führungslehrgänge im Schweizerischen Polizeiinstitut (SPI) und im Ausbildungszentrum des Bundes (AZB). Sie können auch die Höhere Fachprüfung (HFP) als höhere Berufsausbildung auf Tertiärstufe absolvieren.

Instruktion einer Gruppe Grenzwächter vor dem Grenzübergang Basel/St. Louis.
https://www.ezv.admin.ch/content/ezv/de/home/die-ezv/berufe-und-ausbildung/grenzwaechterin-grenzwaechter/hoehere-berufsbildung.html