Aussenhandel: Verlangsamungstendenz auch im Mai 2019

Bern, 20.06.2019 - Im Mai 2019 setzte sich in beiden Handelsrichtungen die Verlangsamung fort. So gingen die Exporte mit - 0,5 Prozent zum dritten Mal in Folge zurück. Dagegen wuchsen die Importe um 0,9 Prozent. Die Handelsbilanz wies einen Überschuss von 1,7 Milliarden Franken aus.

 


Adresse für Rückfragen

Matthias Pfammatter
Sektion Statistik EZV
+41 58 462 75 90 / +41 58 462 66 10
stat@ezv.admin.ch



Herausgeber

Eidgenössische Zollverwaltung
http://www.ezv.admin.ch

https://www.ezv.admin.ch/content/ezv/de/home/aktuell/medieninformationen/medienmitteilungen.msg-id-75474.html