Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator

zur Druckversion Drucken | Teilen:     


Interneteinkauf: Berechnungsbeispiel - Steuerbarer Warenwert

Über einen deutschen Onlineshop haben Sie einen Handstaubsauger bestellt.
Der Kaufpreis beträgt € 150.00 (Nettobetrag ohne ausländische MWST).
Für den Versand in die Schweiz müssen Sie dem Onlineshop zusätzlich € 12.50 bezahlen. Gesamthaft entrichten Sie dem Onlineshop € 162.50. 

Bestandteile des steuerbaren Warenwertes

Betrag in CHF   

Bemerkungen
 

Gesamtbetrag laut Rechnung Onlineshop

CHF 198.25  

€ 162.50 umgerechnet zu 1.22 in CHF; für aktuelle Devisenkurse hier klicken.

Kosten der Post für die Zollanmeldung

CHF 17.45  

Detaillierte Informationen zu den Preisen der Post

Kosten der Post für das Öffnen der Sendung

CHF 13.00  

Der Versender hat aussen auf dem Paket den Inhalt nicht ausreichend bezeichnet, weshalb die Post das Paket für die Verzollung öffnen musste.

Total steuerbarer Warenwert

CHF 228.70  

von diesem Betrag (ohne Rappen) berechnet sich die MWST von 8 %.

Bitte beachten: Bei diesem Berechnungsbeispiel handelt es sich um eine allgemeine Berechnung von zollfreier Ware.

Der Transporteur (Die Post, Kurierunternehmen) erhebt für seine Dienstleistung Verzollungskosten. Falls Sie dazu mehr wissen wollen, wenden Sie sich direkt an Ihren Transporteur.

Zurück zur Übersicht Interneteinkauf, Post- und Kuriersendungen

Ende Inhaltsbereich